Wie hoch wird gefördert?

Zuschuss und Förderhöchstbetrag

Es gibt einen Zuschuss von 30 % der förderfähigen Netto-Kosten. Der Förderhöchstbetrag liegt bei 25.000 € pro Vorgang. Größere Maßnahmen sollten auf die KfW-Programme ausweichen.

Link: https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/Bestandsimmobilie/F%C3%B6rderprodukte/F%C3%B6rderprodukte-f%C3%BCr-Bestandsimmobilien.html

Geförderte Unternehmen (nicht Privatpersonen) müssen auf die De-minimis-Regelungen achten.

Link: http://www.bafa.de/bafa/de/hilfe/de_minimis/