Der Tank- und Technik-Check

Wie er funktioniert und was er bringt.

Der Tank- und Technik-Check

Der Tank- und Technik-Check

Irgendwo liegt er – meist gut versteckt – in Ihrem Keller: Der oft jahrzehnte alte Öltank. Und nach so langer Zeit können schon mal »Altersschwächen« auftreten, die die Betriebssicherheit der gesamten Heizölverbraucheranlage nachhaltig beeinflussen. Mit unserem Kundenservice Tank+Technik-Check nehmen wir Ihre Tankanlage unter die Lupe und führen anhand einer von Fachleuten entwickelten Checkliste eine sorgfältige Sicht- und Funktionskontrolle folgender Komponenten durch:

  • Heizöltank
  • Aufstell-/Lagerraum und ggfs. Auffangwanne
  • Grenzwertgeber und andere Sicherheitseinrichtungen
  • Ölführende Rohrleitungen
  • Rohrleitungen zur Be- und Entlüftung
  • Filter, Armaturen und Absperreinrichtungen


Ihr Vorteil:
Sie wissen hinterher genau, ob an Ihrer Tankanlage alles funktioniert und den geltenden gesetzlichen Anforderungen entspricht. So unterstützen wir Sie bei der Erfüllung Ihrer Betreiberpflichten.

Hinweis:
Sofern Ihr Öltank über eine spezielle Innenbeschichtung verfügt, so ist diese nicht standardmäßig Teil der Inspektion und muss ggfs. ergänzend beauftragt werden.

Den Tank modernisieren?
Eine Überlegung, die sich lohnen kann!

Sollten bei dem Check Mängel entdeckt werden, beraten wir Sie über geeignete Maßnahmen zur Mängelbehebung und finden entsprechende Lösungen für eventuelle Instandhaltungs- oder Reparaturmaßnahmen. Hier arbeiten wir zudem eng mit Partnern zusammen, die sich auf Tankschutzmaßnahmen spezialisiert haben. Sollten Sie sich für eine Tankerneuerung entscheiden, können Sie gleich mehrere Vorteile auf einmal nutzen: Denn moderne Tanks

  • Sorgen für mehr Sicherheit bei der Lagerung.
  • Machen Schluss mit möglichem Ölgeruch im Keller.
  • Können als kompakte doppelwandige Systeme platzsparend eingebaut werden.


Machen Sie jetzt den ersten Schritt! Experten in Ihrer Nähe finden Sie hier.

(Eine Information des IWO)