Tag des Bades

Am 17. September 2016

Ob kuschelig oder cool: Unzählige Entwürfe und Planungen zur Einrichtung kleiner und großer Bäder zeigen die Ausstellungen der Badprofis. Rund 1.800 davon gibt es bundesweit. Ein Besuch dort empfiehlt sich besonders am 17. September, denn da steht bei vielen der „Tag des Bades“ auf dem Programm. Er bringt nicht nur die neuesten Entwicklungen von der Messe ans Licht, sondern wartet auch mit aktuellen Erkenntnissen auf, wie und womit es sich im Badezimmer gesund leben lässt – das weiß auch Badbotschafterin Franziska van Almsick.

Welche Badprofis machen mit beim "Tag des Bades"? Einfach Postleitzahl eingeben und den Badprofi in der Nähe finden: http://www.gutesbad.de/